Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Autor Thema: Dandelion Wine Songs  (Gelesen 4896 mal)

Kirstin

  • Administrator
  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 764
    • Profil anzeigen
Dandelion Wine Songs
« am: 2007-10-08, 14:00:15 »

Hi ihr,

vielleicht mögt ihr hier ja nochmal eure Dandelion Wine Songwettbewerb-Songs posten. Fände ich total klasse - waren so viel tolle Lieder dabei :)

Viele Grüße,

Kirstin

Aryana

  • FilkCONtinental Teilnehmer
  • Senior Member
  • *
  • Beiträge: 350
  • 5 of 5
    • Profil anzeigen
    • Tina Albas Autorenblog
Re: Dandelion Wine Songs
« Antwort #1 am: 2007-10-08, 15:53:59 »

Hi!
Gute Idee - das war zwar auch schon in meinem LJ, aber trotzdem, hier noch mal:

The Dandelion\'s Song

I am not the fairest of flowers
I will grow where my seeds will fly
I am no exceptional beauty,
but you\'ll meet me wherever you\'ll go.

I\'ll pop up where you\'ll least expect me.
dig me out and I will come back
I grow within deserts of concrete,
I color your old cities of grey.

I am not the fairest of flowers,
but I am precious for those who\'ll see
beauty in green leaves and sunshine
embodied in something called [ch8222]weed[ch8220].

I am not the fairest of flowers,
but I was chosen a sign to be
I stand for all filkers and filking
for they are very much like me.

Dandelions can make you happy,
their flying seeds make children smile
like filksongs that touch the heartstrings
like songs that are bourn in your soul.

Filking shall be spread like a virus,
like the dandelion\'s seeds,
There is power within ev\'ry filksong
like power in the plant called [ch8222]weed[ch8220].


Filkige Grüße,
Aryana
« Letzte Änderung: 2007-10-08, 15:54:10 von Aryana »
Gespeichert

thesilee

  • Gast
Re: Dandelion Wine Songs
« Antwort #2 am: 2007-10-10, 13:50:29 »

Hier ist meines:


Alles Gold der Erde

Ich liebte diesen Rebstock schon seit Jahren
Hab Trauben nie, noch Blüten dran gesehn
Und wenn auch nie niemals Blätter an ihm waren
Ließ ich ihn doch stets in meinem Garten stehn.

Und hegte ihn, und hoffte, bangte, flehte
Daß er für mich in Blatt und Trauben stand:
Und hoffte, wenn der Frühlingswind sich drehte
Und weinte, wenn der Herbst ging über Land.

O blüh für mich du schönste aller Reben
Ich will dir meine ganze Liebe geben
Für einen Schluck von deinem süßen Wein
Ließ ich wohl alles Gold der Erde sein.


Dann eines Tages stand sie auf der Schwelle
Mit weinlaubrotem Haar und Blick voll Glück
Gewann sie doch mein Herz gleich auf der Stelle
Und blieb bei mir, und liebte mich zurück.

In diesem Sommer durft der Rebstock treiben
Er blühte, er trug Laub und Trauben fein
Ich wünschte mir, sie würde ewig bleiben:
Doch wie sollt erst der Kuß der Beeren sein?

O blüh für mich du schönste aller Reben
Ich will dir meine ganze Liebe geben
Für einen Schluck von deinem süßen Wein
Ließ ich wohl alles Gold der Erde sein.


»Mein Liebster, pflücke niemals meine Trauben!
Wenn du nur eine anrührst, bin ich fort.«
Ich wollte diesen Warnungen nicht glauben:
Ich liebte sie, doch gab nichts auf ihr Wort.

Die Neugier nagte an mir voller Flehen
Die Trauben reiften lockend, prall und rot
Wenn ich nur eine aß, würd sie’s nicht sehen:
Doch kaum daß ich sie pflückte, war sie tot.

O blüh für mich du schönste aller Reben
Ich will dir meine ganze Liebe geben
Für einen Schluck von deinem süßen Wein
Ließ ich wohl allen Schatz der Erde sein.


Nur diesen einen Sommer sollt sie blühen
Nie vorher, niemals wieder durft es sein
Ich ließ mein Herz nicht leichten Herzens ziehen,
doch aus diesem einen Sommer macht ich Wein.

Ein Glas schmeckt wie ein Sommer voller Liebe
Ein Schluck schenkt eine Stunde voller Glück:
So sehr ich auch gewünscht hätt, daß sie bliebe
Kehrt in diesem Wein sie doch zu mir zurück.

O blüh für mich du schönste aller Reben
Ich will dir meine ganze Liebe geben
Für einen Schluck von deinem süßen Wein
Ließ ich wohl alles Glück der Erde sein.
Gespeichert

Kirstin

  • Administrator
  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 764
    • Profil anzeigen
Re: Dandelion Wine Songs
« Antwort #3 am: 2007-10-11, 15:50:34 »

Gary hat HIER seinen Song gepostet.

Ich hoffe, er gibt noch seine Genehmigung den Text auch hier im Forum zu posten :)