Menu

Show posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.

Show posts Menu

Messages - Alura

#1
Aber das Forum funktioniert wieder. Ich dachte schon ihr lasst es versteinern  ;D
#2
Hi, ich hatte dich schon in Discord angeschrieben, aber leider keine Reaktion bekommen. Wo soll man sich melden? Direkt an deine E-Mailadresse, oder hast du extra etwas eingerichtet?
Ich würde auf jeden Fall gerne "Gerechtigkleit" und "Zu viel des Guten" zur Verfügung stellen, da die beiden Lieder ja recht gut ankamen.

LG
Laura
#3
Danke, es hat viel Spaß gemacht. Wir haben nicht nur musiziert, ich habe am Lager Helm und Kettenhemd zum Anprobieren für Fotos zur Verfügung gestellt. Das wurde begeistert angenommen.
#4
http://gut-heimendahl.de/ritterlager/

Am 2. und 3. Juli lagere und spiele ich dort mit meiner Gruppe auf.

#5
Falls jemand noch mal Gerechtigkeit, diesmal  in Bandbesetzung hören möchte, wir streamen am Sonntag dem 30. um 17 Uhr https://www.twitch.tv/rottenfaenger

LG
Laura
#7
Hui, da schaue ich mal etwas über eine Woche nicht rein und der Bär steppt ;-)

Die Links auf reddit habe ich schon gefunden und mails von Eli G. bekomme ich auch mittlerweile.
Danke!
#8
Kleiner Nachtrag: Über TOR kann ich die Website aufrufen. Einen Grund weiß ich nicht.
#9
Filk - Allgemein / Jonny Robels
2021-01-22, 11:43:56
Kennt den hier jemand? Falls nicht, schaut ihn euch an.

https://www.youtube.com/watch?v=-CjwbrAlG8w

Ich komme aus dem Lachen nicht heraus, wie er bekannte Songs zur Harfe und auf Mittelaltermärkte umgetextet bringt.
#10
Das ist eine schöne Idee, aber ich kann mit der Melodie persönlich nichts anfangen und kann mir auch nicht vorstellen, dass ich mein normales Publikum damit begeistern kann.
Das hört sich so nach einer Melodie für Dudelsäcke an.

Interssanter wäre für mich eine deutlich einfachere Melodie, auf die man einen Text erfinden könnte.

Aber trotzdem Danke.
#11
Filk - Allgemein / Antw:Filk auf Bandcamp
2020-09-19, 08:46:36
Nochmals Danke, darüber bin ich zu
Playing Rapunzel gekommen:
https://playingrapunzel.bandcamp.com/

Kurz rein gehört und total geflasht.
(Ich weiß, die gab es auch im Filkshop, aber ich konnte sie da nicht anhören.)


LG
Laura
#12
Quote from: Kirstin on 2020-03-22, 17:36:43

Wie das zu ihren früheren Gewerkschafts-Aktivitäten passt,

In einer Doku über Trumps Erfolg war zu sehen, dass eine nicht unerhebliche Menge Industriearbeiter ihm zujubeln. Denen sind halt ihre Jobs wichtiger als die Umwelt. Das kann ich ihnen zum Teil auch nicht verübeln,
sie müssen ja jetzt ihre laufenden Kosten bezahlen. In den USA gibt es kein gutes soziales Netz.
#13
Filk - Allgemein / Antw:Filk auf Bandcamp
2020-09-15, 12:29:52
Danke für den Tipp.

Das Schöne an Bandcamp ist, man kann dem Künstlern freiwillig mehr zahlen. Angesichts der bescheidenen Lage in den USA und der vielen Songs, die ich mir gratis anhören konnte, habe ich da schon häufiger Gebrauch von gemacht.

Meg Davis gibt es leider nur über Amazon, ich hoffe sie verdient trotzdem etwas daran, wenn ich dort downloads kaufe.
#14
Filk - Allgemein / Filk auf Bandcamp
2020-09-13, 08:02:16
Die Suttons habe ich jetzt auch auf Bandcamp gefunden:

https://billbrendasutton.bandcamp.com/album/passing-through
https://billbrendasutton.bandcamp.com/album/and-they-said-it-wouldnt-last


Die Neuaufnahmen der Klassiker von Bill Sutton sind richtig gut anzuhören.
#15
Danke. Bei mir kommt beim ersten Link immer "Server nicht gefunden".

Den Blog habe ich mir gerade angeschaut. Sie ist ja ziemlich republikanisch. Dafür dass sie mal so etwas wie eine Gewerkschaftsbardin war schon ziemlich krass. Aber man kann amerikanische und europäische Einstellungen schlecht vergleichen.