Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.

Nachrichten - Daniela

Seiten: [1]
1
Songschmiede / Antw:People
« am: 2017-10-07, 21:57:00 »
Hier noch der Text, wer nicht auf die Homepage will. Würde mich freuen, wenn noch mehr Strophen dazu kommen - einfach hier posten!

    Refrain:
    Sometimes I have people talking in my head
    Some of them are heroes, and some of them are dead
    Some of them are fantasy, and some of them are real
    And they keep on talking in my head, just imagine how I feel!

„Do you think that black is beautiful? Does this cape make me strong?”
Says Batman to Karl Lagerfeld. But he says: “It’s just to long!
Have you tried a golden negligee and combine it with high heels?”
Now I have that picture in my head. Just imagine how that feels.

    Refrain:
    Sometimes I have people talking in my head
    Some of them are heroes, and some of them are dead
    Some of them are fantasy, and some of them are real
    And they keep on talking in my head, just imagine how I feel!

“I am glad that you all made it!” says the Captain to his crew.
He is bald and wears pyjamas and I think you know him, too.
And they all make their suggestions where and how they baldly go
And he picks the most ridiculous and says: “Make it so.”

    Refrain:
    Sometimes I have people talking in my head
    Some of them are heroes, and some of them are dead
    Some of them are fantasy, and some of them are real
    And they keep on talking in my head, just imagine how I feel!

        Bridge:
        But the worst crowd in my head are the versions of myself
        Lazy-me wants to stay in bed, social-me wants to go out
        Music-me is glad that we are here, and that we can sing this song
        It’s the inner team in my head, and we have to get along.

    Refrain:
    Sometimes I have people talking in my head
    Some of them are mommies, and some of them are dads
    Some of them are Peter Pan, and some of them are me
    And they keep on talking in my head, just imagine how I feel!

„This is really fascinating“ says Mr. Spock to Winnetou.
“What you tell me ‘bout Old Shatterhand – well, my Captain does that too.”
And they share their darkest secrets that were never on the show.
I am happy that they found someone, but I didn’t want to know, no, no!

    Chor-Refrain:
    Sometimes we are people talking in your head
    Some of us are heroes, and us of them are dead
    Some of us are fantasy, and some of us are real
    And we keep on talking in your head, just imagine how we feel.

    Refrain:
    Sometimes I have people talking in my head
    Some of them are heroes, and some of them are bad
    Some of them are psychos, and some of them are worse
    And if you have people in your head – just write another verse!

2
Songschmiede / People
« am: 2017-10-07, 21:56:08 »

Hallo,

mein Lied vom Main Concert auf dem Filkcon 2017 ist jetzt online:

http://www.sagensang.de/filk/misc/people

Wer weitere Strophen hat: Nur her damit!

Viele Grüße

  Daniela

3
DFDF allgemein / Antw:DFDF 2017 - ohne mich :-(
« am: 2017-04-28, 16:10:52 »
Ja, das ist nicht einfach, kollisionsfreie Termine zu finden. Für mich sind es dieses Jahr fünf Veranstaltungen, die alle an dem Wochenende sind:
- DFDF
- Die große Blockflötenmesse in Stockstadt
- Unser Rollenspiel-Con "Das Wölkchen"
- Die Mai-Tour der Oldenburger Liegeradfahrer

Und eben die RPC, für die ich mich entschieden habe, weil da mein Buch zum kartenbasierten Rollenspiel erscheint [freu!] (wenn nicht noch irgendwelche Katastrophen in der Druckerei passieren)

4
DFDF allgemein / DFDF 2017 - ohne mich :-(
« am: 2017-04-27, 15:16:58 »
Hallo Leute,

auf der DFDF 2017 kann ich ja leider nicht dabei sein - sie liegt leider zeitgleich zur RPC in Köln, der großen Rollenspielmesse.

Ich wünsche allen, die hin gehen, eine Menge Spaß, und circelt eine Runde mit für mich!

   Daniela

5
Songschmiede / Antw:Song schreiben Schrit für Schritt
« am: 2015-08-31, 18:48:13 »
Hallo Minki,

ich sehe das ganz ähnlich wie Lisette. Ich schreibe auch selbst, und die Art, wie die Lieder entstehen, ist sehr unterschiedlich.

Manchmal ist da ein Stück Melodie, das bekommt dann einen Text (z.B. eine Zeile des Refrains), dann schreibe ich Text zu Strophen und suche dann wieder nach passender Melodie dazu. Fertig ist es aber erst, wie Lisette sagt, wenn beides passt.

Manchmal ist da auch ein Rhythmus oder eine Akkordfolge - oder ein Thema ("ich will jetzt ein Lied zu einer Burg schreiben") - oder eine blöde Idee ("man müsste man aus Fairytale eine Ferry's tale machen") oder ein Verhörer ("Hm, Black Velvet klingt fast wie Black Helmet").

Manchmal wird ein Lied in einem Rutsch fertig. Manchmal bleibt aber auch ein unfertiges Fragment ein paar Jahre liegen, bevor es auf einmal wieder hochkommt und sich weiter entwickelt.

Wie du siehst, gibt es keine Regeln. Probier aus, was dir Spaß macht!

Und wenn das ein Filksong ohne Text ist, warum nicht? Ich würde da vermutlich mit musikalischen Zitaten arbeiten, Themen aus Soundtracks o.ähn., damit es Filk ist und nicht einfach nur schöne Musik.  Aber vielleicht fällt dir was ganz anderes ein, wie du die Geschichte erzählst.

Viele Grüße
 Daniela

6
Filk-Termine / Antw:Filk auf dem Dortcon 21./22. März 2015
« am: 2014-12-12, 18:16:07 »
moin,

ich hatte mich bisher noch nicht gemeldet, weil ich ab Montag, 23.3. in USA auf einer Konferenz bin und noch keine Flugplanung habe (werde ich erst im Januar angehen).

Aber falls ...
  ... das ganz nicht abgeblasen wird
  ... ich einen passenden Flug am Sonntag in der Nähe von Dortmund finde hinkomme und
  ... jemanden finde, der notfalls meine Instrumente einlagert,

dann könnte ich gerne unterstützen, beim Samstag Abend-Konzert was lustiges machen und evtl. (je nach Flug) auch Sonntag vormittag noch bei was auch immer unterstützen.

Sind eine Menge "falls", deswegen würde ich davon nicht abhängig machen, ob ihr hingeht oder nicht. Und wie gesagt, meine "falls" kann ich erst im Januar klären.

Gruß
   Daniela

7
Filk-Termine / Antw:Aqua-Filkness ;)
« am: 2014-06-11, 18:14:47 »
Hallo,

klingt super! Vor allem, wenn zwischen Ende Juli / Mitte September ist. Wir fahren dieses Jahr nicht in den Urlaub wg. Umzug und so, aber für ein Wochenende mal nach Berlin düsen könnte drin sein!

Viele Grüße
  Daniela

8
Filk-Termine / Antw:DFDF 2013
« am: 2013-08-30, 23:29:30 »
Hallo Laura,

auf der Seite vom DFDF http://www.d-f-d-f.org/?lang=de steht links im Balken schon der Termin und Ort für 2014: 16. - 18. Mai 2014, wieder im Relexa Hotel in Bad Salzdetfurth. Den kann man sich also schon mal freihalten :)

Ein Anmeldeformular ist da noch nicht zu finden - ist ja auch noch etwas hin.

Und wenn dir Begriffe nicht klar sind, frag ruhig - dann kann ich vermutlich auch noch was lernen, bin auch erst seit 1,5 Jahren dabei (der DFDF 2012 war mein erster).

9
Lieder (Texte, Akkorde, mit und ohne Noten) waren immer ein fester Bestandteil des LFA - ich würde mich riesig freuen da was zu bekommen! :) Sowohl aus der Monatsmuse wie auch generell neue Lieder, die noch nicht irgendwo anders im Songbuch waren...

Hallo, sehe den Thread erst jetzt. Da ich alle meine Lieder setze, kannst du im Grunde von allem Text und Noten haben - Liste findest du hier:   http://www.sagensang.de 
Die CC-Lizenz lässt zu, dass du alles direkt verwenden darfst.

Ansonsten kann ich aber auch ein Stück aussuchen, oder jemand anderes schlägt was vor, was er gerne sehen würde, und ich setze das dann nochmal so neu, dass es dir passt -- und schreibe was zur Geschichte dazu ...

Sag Bescheid, wenn du was von mir willst :)

10
Ein Versuch an der dritten Strophe:

   The truce isn't new, it's old as the world
   Alluring with fame, with power and gold
   And Londo just slowly comes to see
   How high the price in the end can be

Ich kenne allerdings die Melodie nicht, deswegen kann ich nicht sagen, wie singbar es ist. Gibt es die irgendwo zu hören?

11
Tipp: keine Burg selbst, aber direkt an der Stadtmauer einer mittelalterlichen Stadt, einen Wehrturm kann man (für kleinere Events) mitbuchen, Wohlfühlstandard ist sehr hoch (keine Stockbetten, eigene Badezimmer, total schöne Sauna im Preis mit drin), Preis ist absolut angemessen:

http://www.jufa.eu/unterkuenfte/jufa-noerdlingen-im-ries.html

Wir haben da gerade einen Rollenspiel-Con gemacht, die Betreiber sind zudem super nett und hilfreich.
Liegt nur nicht gerade mittig in Deutschland, sondern eher südlich.


12
FilkCONtinental allgemein / Würzburg
« am: 2012-10-13, 18:34:19 »
Wir hatten die gleiche Diskussion bei unseren Rollenspielcons - und haben inzwischen Würzburg als eine sehr zentrale und aus allen Richtungen gut erreichbare Location entdeckt.

Gut fände ich es noch, wenn die Location nicht zu weit von einem nicht zu kleinen Bahnhof weg ist, damit man nicht zwingend aufs Auto angewiesen ist.

Seiten: [1]