Filk.info Forum

Filk Fanzine / Filkshop - Allgemein => Filkshop: Neuerscheinungen & Rezies => Thema gestartet von: Kirstin am 2014-03-27, 12:28:40

Titel: Umfrage zu neuen Artikeln im Filkshop
Beitrag von: Kirstin am 2014-03-27, 12:28:40
Um den Filkshop attraktiver zu machen, würden wir gerne eine kleine Umfrage starten. Da die Käuferzahl ja begrenzt ist und die bekannten Sachen ja eh schon jeder hat, der sie haben möchte, stellt sich die Frage, ob wir das Risiko eingehen wollen, CDs von Leuten zu importieren, die wir selber schon gehört und für gut oder auch einfach nett befunden haben oder ob das damit finanzielle Risiko zu hoch ist. Schließlich müssen wir die Sachen einkaufen und wollen dann auch nicht drauf sitzen bleiben...
Titel: Antw:Umfrage zu neuen Artikeln im Filkshop
Beitrag von: Kirstin am 2014-03-27, 12:45:36
Um mal ein paar Beispiele zu nennen, die wir auf der ConChord im letzten Jahr getroffen haben, als Volker und ich dort Interfilk-Gäste waren:

Tim Griffin [http://www.griffined.org/ (http://www.griffined.org/)]*
Eben Brooks [http://music.ebenbrooks.com/ (http://music.ebenbrooks.com/)]
Allison Lonsdale [http://www.allisonlonsdale.com/ (http://www.allisonlonsdale.com/)]*
Mark Horning [http://www.cdbaby.com/cd/markhorning/ (http://www.cdbaby.com/cd/markhorning/)]

Wir haben von den oben aufgeführten Probe-CDs mitgenommen, die wir gerne beim nächsten Treffen mal anspielen können, wenn es euch interessiert. Von einigen haben wir sogar mehr als eine, so dass wir in begrenzter Stückzahl auch schon die eine oder andere vorrätig* haben.
Titel: Antw:Umfrage zu neuen Artikeln im Filkshop
Beitrag von: Katy am 2014-03-27, 13:18:15
Ja, aber :)
Ich vertraue schon auf euren guten Geschmack, stelle aber auch fest, dass ich immer "pickier" werde und auch nicht mehr alles unbedingt auf CD haben MUSS. Daher das mit den "Hörproben". Tatsächlich würde ich nicht mehr so wie früher alles automatisch kaufen ...
Titel: Antw:Umfrage zu neuen Artikeln im Filkshop
Beitrag von: Kamen am 2014-03-27, 21:32:44
*gnarf*
Jetzt hatte sich der Pc aufgehängt und das Häkchen falsch gemacht.
Kirstin? Kannst du meine Stimme für die Umfrage nochmal löschen, bitte?
Titel: Antw:Umfrage zu neuen Artikeln im Filkshop
Beitrag von: Kirstin am 2014-03-27, 21:36:07
Nope, ich kann nur alle Stimmen auf 0 zurücksetzen... :-/
Titel: Antw:Umfrage zu neuen Artikeln im Filkshop
Beitrag von: Kirstin am 2014-03-31, 11:12:26
So, jetzt solltet ihr eure Abstimmung nochmal ändern können! :)
Titel: Antw:Umfrage zu neuen Artikeln im Filkshop
Beitrag von: Kirstin am 2014-04-10, 10:39:05
Wenn ich die Teilnahmeergebnisse hier so sehe, können wir unseren Filkshop dann wohl schließen... :(
Titel: Antw:Umfrage zu neuen Artikeln im Filkshop
Beitrag von: Lady Celeste am 2014-04-11, 02:12:52
sorry ich ich bin noch nicht tief genug drin.... hab halt davon ausgehend gestimmt wie ich es mit cds generell mache
Titel: Antw:Umfrage zu neuen Artikeln im Filkshop
Beitrag von: Katy am 2014-04-11, 21:11:05
Naja, nicht alle lesen hier regelmässig ... das weisst du doch auch. Hier ist nur der harte Kern, und der hat ja auch schon vieles ...
Titel: Antw:Umfrage zu neuen Artikeln im Filkshop
Beitrag von: Kirstin am 2014-04-12, 12:40:53
Ich hatte aus Versehen auf den Announcement-Button geklickt. D.h. alle 116 Mitglieder sollten eine email zur Umfrage bekommen haben. Da finde ich 7 Teilnehmer (+ich) doch etwas mager und enttäuschend und es ist ja eine allgemeine Frage und hat nichts damit zu tun, was die Leute schon haben... und wir sind doch wirklich mehr als nur 7-8 Leutchen...

Die Frage ist halt echt, ob es sich lohnt, den Shop weiter zu betreiben. Weil wir immer in Vorkasse gehen. Und wenn wir von 10 eingekauften CDs immer nur 2 verkaufen, dann überlegen wir halt, ob wir die nächsten neuen bestellen können. Hier weniger bekannte Filker zu importieren, ist sowieso immer ein Risiko. Wenn nicht die Steampunk CDs die letzten 2 Jahre einigermaßen gelaufen wären, dann hätte das Fnanzamt eh gesagt, Pillepalle und tschüss! ;)
Insofern wäre es halt schon schön gewesen, wenn wir wüssen, was die Leute wollen. Wenn eigentlich keiner mehr Interesse hat, dann müssten wir uns die Arbeit nicht machen und das Geld könnten wir auch anders aufn Kopp kloppen! ;)

Ich kann ja auf DFDF und FilkCONtinental nochmal ne Umfrage starten...

Außerdem hoffe ich ja auch bei jedem Post, dass sich daraus mal eine Diskussion entspinnt - wie auch immer geartet - und das Forum wieder etwas belebt... aber irgendwie wird das nischt. Alle sind nur bei Facebook, wo alles nach einem Tag im Nirvana verschwindet... Ich hoffe irgendwann überholt sich das und die Leute entdecken die Foren neu. ;)

@Lady Celeste: war auch völlig okay so! :)