Filk.info Forum

Filk.info Forum => Filk-Termine => Thema gestartet von: Katy am 2003-10-23, 14:13:28

Titel: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Katy am 2003-10-23, 14:13:28
Hallo miteinander!

Da ich ja nun seit einiger Zeit endlich Wohnzimmermöbel besitze *g* und so langsam mein Terminkalender wieder relativ entstresst aussieht, dachte ich, ich würde gern mal eine Hamburg-Filkrunde / Filkwochenende abhalten. Nachdem ja nun schon der SüdFilk läuft, also ein Angebot für NordFilk (dürfen natürlich auch andere kommen :))

Anbieten könnte ich die beiden ersten Dezemberwochenenden, also 5. - 7. Dezember oder 12. - 14. Dezember. Falls wer übernachten möchte: Ich habe ein relativ grosses Wohnzimmer, insgesamt kann ich für drei Leute richtige Schlafplätze anbieten (ok, einer davon wär die leere Doppelbetthälfte in meinem Schlafzimmer *g*), inklusive Bettzeug bzw. Schlafsack. Dann wären da noch diverse Bodenplätze, so ca. 4 Leute müssten noch relativ bequem auf den Boden passen, mit mitgebrachten Isomatten/Schlafsäcken ...

Ausser Musikmachen könnte man in HH z.B. auch noch den Weihnachtsmarkt abklappern, der dann schon wieder läuft.
Also ... falls Lust und Zeit da ist, gebt doch mal Laut, welcher Termin passen würde?

Grüsslis,
Katy
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Kirstin am 2003-10-23, 14:43:12
Hi  Katy,
also bei mir geht es NOCH an beiden Wochenenden :-)
Wenn möglichst bald der Termin festgemacht wird, wäre das prima, damit nicht doch noch was dazwischen kommt...
(also alle ganz schnell bei Katy melden ;-))
Ausserdem muss ich demnächst auch unseren Advents-Trekdinner-Termin festlegen. Wäre schade, wenn das dann kollidiert...
Liebe Grüße,
Kirstin
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Aryana am 2003-10-24, 14:50:22
Hi!
NOCH kann ich auch an beiden Terminen (so, wie ich das im Moment übernblicken kann...*argh*, ich hab einfach noch nicht alle termine von der gemeinde, wo ich orgeln muss), würde mich aber auch über eine schnelle festlegung freuen, vielleicht kann ich dann noch mal nen freien Sonntag erkämpfen.

Alles Liebe!

Ich freu mich schon!

Aryana
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Aryana am 2003-11-01, 18:55:56
So, nun isses klar...ich kann nur am 2. Wochenende!

Aryana
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Katy am 2003-11-03, 08:08:39
Und es findet auch am 2. Wochenende statt :)
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Aryana am 2003-11-04, 11:38:01
Supi!

Aryana
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: kjenjo am 2003-11-13, 12:36:14
Hidiho

Heute hab ich das erste mal seit etwa 8 monaten wieder hier reingeschaut. Grade noch rechzeitig? Das wird sich zeigen, denn am 1. WE hab ich Auftritte mit meiner Band- in Geesthach und Bergen 5.bzw6.12 und das WE drauf fahre ich genn Krefeld zu meiner Süssen.

Das wird also nicht so ganz einfach! Wie wäre es mit einem kleineren Treffen in der Woche ( Hamburg ist ja bekanntlich ein Dorf )? Ansonsten könnte man ein Filktreffen kombinieren mit dem Bardentreffen im Zaubertrank- siehe
http://www.kupferschmiede.org/phpBB2/

Ein sehr nettes Board und sehr nette Barden, die -ohne es zu wissen- auch teilweise Filk machen! Auch wenn man über den "Zaubertrank" geteilter Meinung sein kann.

P.s. ich muss wohl öfter mal hier reinschauen äh? ::)
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Kirstin am 2003-11-13, 14:14:12
Hi Kjenjo,

wäre toll wenn Du kommen könntest :-)

So wie es aussieht haben wir uns auf das 2. Dezember-WE (um den 13.12.) geeinigt. Zumindest kollidiert das dann ja nicht mit eurem Auftritt. :)
Macht es doch einfach umgekehrt und hole Silva nach Hamburg für das drauffolgende WE!
Da ein ganzer Teil der Teilnehmer einen weiteren Anreiseweg hat (4 1/2 davon aus Berlin) wäre ein in-der-Woche-Termin wahrscheinlich nicht so gut (gleiches Problem haben wir auch bei der Berliner Filkrunde).

Was nicht heisst, dass sich Katy nicht vielleicht auch über ein in-der-Woche-Treffen freut ;-)

Wenn Du kommst, hätte auch ich nichts über ein paar Bodhran Tipps einzuwenden (meine Bodhran hat schon ein ganz steifes Fell  :P )

Da fällt mir ein, wolltet ihr beide (Du und Silva) uns nicht auch mal in Berlin besuchen
;D

Liebe Grüße jedenfalls von hier,

Kirstin
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Katy am 2003-11-14, 14:35:06
Hi Kjenjo,

das kommt davon wenn man nicht rechtzeitig email schreibt - wollte euch eigentlich noch separat anschreiben und einladen. Zur Zeit bin ich leider ein paar Tage (hoffentlich nicht sehr viel länger) zwangsoffline von zu Haus aus, hab kein Telefon, da wir einen Kellerbrand hatten - bleh. Also kann ich nur von der Firma aus gucken/posten.
Wär natürlich schön, wenn ihr statt in Krefeld das Wochenende in HH verbringen könntet *g* aber sonst klappts vielleicht ein anderes Mal.

Von dem Bardentreffen im Zaubertrank habe ich schonmal gehört, bin aber noch nie dagewesen, da ich mich nicth so sonderlich in der Mittelalter-etc. Szene bewege, wohl aber eine Freundin von mir. Hm. Das wär ja direkt mal ein Grund hinzukommen - können wir ja mal ausloten!

Ich hab in der Woche ziemlich oft Zeit, also schaun wir mal! Wegen dem Wochenende 13./14. kannst du ja nochmal grübeln bzw. mit Silva abklären? *hoff* *g*
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Aryana am 2003-11-15, 01:38:41
Hi Katy!
:-) Tiga würde auch gern mitkommen....geht das noch, oder müssen wir dann ein zelt mitbringen? :-)

*knuddels*

Aryana
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Katy am 2003-11-18, 11:30:30
Aber klaro, das kriegen wir schon hin ... wird ein bisschen eng, aber eng ist ja gemütlich ;-)
Ich meld mich bei euch allen nochmal wegen Details und so. Und in Ermangelung von genügend Frühstückstellern etc. kauf ich dann einfach Papp-Teller *g*
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Bamboo am 2003-11-18, 12:21:09
Zitat
...Ermangelung von genügend Frühstückstellern...
Ich hab Teller abzugeben... Und Töpfe und und...  ::) Haushaltsauflösung. Kommt alles demnächst bei ebay rein... Wer braucht was *lach*
Uiuiui... kann ich mir wirklich schon 4 Sterne an den Kragen pinnen? Jippie! Beförderung ist toll, aber "Senior Member" is gemein  :-[  ;D
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Aryana am 2003-11-22, 22:39:01
Hi Katy!
Iiiieeeeh, Kellerbrand!
Wie gemein!
Ich muss noch mal die Bahnverbindungen checken, aber so wie es aussieht, werden Tiga udn ich so gegen 20.00 in Hamburg aufschlagen...wo wohnst Du da jetzt eigentlich????? :-) Wäre vielleicht ganz praktisch,w enn wir demn taxifahrer sagen klnnen wo er uns hin karren soll... und Teller udn Tassen können wir auch mitbringten!

*hugs*

Aryana & Tiga
Titel: Achtung Ortwechsel!
Beitrag von: Kirstin am 2003-12-11, 10:27:08
Da momentan das Teilnehmer-Verhältnis 4,5 Berliner : 1 Hamburger steht, haben wir uns gestern dazu enschlossen, dass es vielleicht sinnvoller ist, wenn nur einer fährt und das Filk-Weihnachtstreffen von Hamburg nach Berlin verlegt...

Weitere Infos auf der HP!

Grüßlis,

Kirstin
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Aryana am 2003-12-11, 12:58:31
HUHU!
Katy, ich weiß nicht, ob Du meine Mail bekommen hast, hatte ich Dienstag Nacht noch geschickt, aber...ich muss absagen, sorry, ich hab Orgeldienste am Samstag und finde keine Vertretung!
*heul* Dickes SORRY!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Aryana
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Katy am 2003-12-11, 15:28:06
Yup, hatte ich bekommen - sorry, war wahhhhnsinnig überarbeitet ..
Ja, sonst wär\'s ja 4,5 Berliner, 1 Hamburger und 2 Ostfriesen *g* gewesen ... und dann wären wir auch in HH geblieben - jetzt fahr ich nach Berlin, ist irgendwie billiger, wenn nur 1 Person fährt.

Ich versuch das im März nochmal, diesmal mit mehr Vorlauf, und hoffe ihr könnt dann alle!!!

Hugs,
Katy
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Aryana am 2003-12-11, 18:51:46
HUHU!
März klingt gut, da haben wir unseren Umzug durch udn hoffentlich ist der Stress dann auch gegessen!

*hugs*

Aryana
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Aryana am 2004-02-28, 18:08:54
Hi!
Katy, wie sieht\'s denn aus? Kriegen wir vielleicht vor der Con ein Hamburg-Treffen hin?

Liebe Grüße,

Aryana (<--hört gerade "A view to a filk" und ist ganz hin und wech)
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Aryana am 2004-02-28, 18:09:50
Ups, ich seh geradee...wir hatten ja mal März angedacht...ich bin vom 17.-27. März im Urlaub, nur schon mal so als Vorab-Info!

Aryana
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: kjenjo am 2004-02-28, 18:47:11
Hallo Aryana

Dieser tread hier ist doch eigentlich veraltet, oder? das damals geplante Treffen muss doch längst gewensen sein... Aber auch ich wäre an weiteren Hamburger Treffen natürlich interessiert!!!!

Also:
Du schriebst:" Katy, wie sieht\'s denn aus? Kriegen wir vielleicht vor der Con ein Hamburg- Treffen hin?"
Vor welcher Con? Filkydays?

Und: "Aryana (<--hört gerade "A view to a filk""

JAAAAAA! Die CD is voll klasse! Ich will ´ne eigene, will ich!!!

Und zuguter Letzt:
Silva wird, das hoffe ich ganz fest ( steht nähmlich nicht ganz fest ), vom 10.3. bis 15.3 hier in Hamburg sein. Also auch an dem WE 12.3-14.3. Da könnten wir uns doch Treffen...Wie sihts bei euch aus?

Bis dann! Kjenjo
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Aryana am 2004-02-28, 21:53:03
*glllllhhhh* Da bin ich im Urlaub....

Aryana

PS: Ja, der Thread ist etwas veraltet, aber da Katy irgendwann mal schrieb, daß wir im März ein Hamburgtreffen anleiern könnten, dachte ich, ich belebe ihn mal wieder!
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: kjenjo am 2004-02-28, 22:50:34
März,Ok

Aber ich bin ab dem 18.3. nicht mehr in Hamburg, für den Rest des Monats. Da fahre ich mit meiner Band in Süddeutschland, Österreich und Schweitz duch die Gegend.
Wäre doch soooo gerne dabei *schnüff*.

geht vorher echt nich?

Kjenjo

Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Katy am 2004-03-01, 14:06:42
Hm. Okay. Dann wollen wir das Thema mal wieder aufrollen *g*
Kjenjo: "vorher" ist irgendwie nicht so der Hit. Ich bin jetzt am kommenden Wochenende in San Francisco (zur Consonance, http://www.consonance.org, mit Franklin als Interfilk-Gast), und danach wollen mich meine Eltern mal sehen, sonst werd ich bald enterbt *g* ... und ... dann ist Aryana in Urlaub (und die sollte ja nun eigentlich schon \'ne Chance zum Kommen haben, nachdem das letztes Mal nicht geklappt hat ... ) und überhaupt.
Also - eigentlich hatte ich ja das letzte Märzwochenende im Auge gehabt, aber ich bin jetzt doch etwas unschlüssig. Wir könnten es natürlich auch auf das erste Aprilwochenende schieben, da hätt ich auch Zeit. Was hält denn die Allgemeinheit vom 2. - 4. April?
Nur um das mal wieder in Gang zu bringen hier *g*
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Kirstin am 2004-03-01, 14:12:23
Also ich habe mir das letzte März WE reserviert für Filk in Hamburg ;-) D.h. ich könnte da :-)
Und am 1. April WE habe ich Filkrunde Berlin drin stehen, die verschieben wir dann halt einfach nach Hamburg, will sagen, da könnte ich auch :-)

*knuddels*

Kirstin
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Sunny am 2004-03-03, 15:46:39
Hey Katy, wie wär\'s mit folgendem Datum und gleichzeitigem Besuch? *g*:
Zitat
6. MOVIE & COMIC EVENT
15. Mai 2004
11:00 - 17:00 Uhr
Millerntorplatz 1 , 20359 Hamburg
Eintritt nur 5,- Euro
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Kirstin am 2004-03-03, 15:52:17
NEIN!!!!!!!! Bitte nicht, an dem WE habe ich schon 3 (!) andere Termine :-(
Aber lustig, dass wir beide gerade gelichzeitig über die gleiche Veranstaltung gestolpert sind oder hattest Du den von meinem Link?
hugs,
Kirstin
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Katy am 2004-03-03, 23:36:17
*grins*
Leute, die zum Movie Event hinwollen, dürfen gern bei mir nächtigen ... aber ich bin von sowas nicht mehr wirklich ein Fan ... sorry.
Man könnte es "Übersättigung durch extremes Hobby des Exfreunds" nennen *g*
Also ... nee, eher nicht an dem WE :)
Mehr wenn ich zurück bin, aber ich tendier zum ersten Aprilwochenende.
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Aryana am 2004-03-08, 17:59:28
Hi Katy,
das sieht im Moment noch ganz gut aus. Bei mir steht gerade mal wieder alles in den Sternen, kann sein, daß ich meinen Urlaub verschiebenb muss, aber das erste Aprilwochenende sollte auf jeden Fall gehen.
Zumindest Freitag und Samstag.

Liebe Grüße,

Aryana
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Silke am 2004-03-10, 11:29:11
Ist das fest?
Ich würde sehr gerne kommen, und da könnte ich! :) *hoff*
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Katy am 2004-03-11, 10:53:57
Okay, dann MACH ich das jetzt mal fest. Juchuuu, heisst das, Silke, dass Du dann definitiv dabei bist? Freu :)
Ich hoffe, die Berliner verzeihen mir, dass ich mit ihrer Filkrunde kollidiere *grins* (und kommen dann zu MIR :)) ... also, Filk in HH am ersten Aprilwochenende, 2. - 4. April, bei Katy, Monikastr. 5, 22089 HH.
Die Wohnung ist relativ geräumig (66 m2), allerdings reduziert sich natürlich der Platz für "Schlafplätze" mit der Menge des mitgebrachten Gepäcks / Instrumente etc. weil die ja auch irgendwo stehen müssen. Notfalls stapeln wir\'s in der Badewanne *lach*.

Also, grundsätzlich habe ich Übernachtungsplätze wie folgt:
Schlafzimmer: ein Bettenplatz im Doppelbett neben mir :) (ich glaub ich schnarch nicht *g*), und ein Platz auf einem alten aber rückenfreundlichen ausklappbaren Sessel der da noch steht (sollte eigentlich schon im Keller stehen, aber da hatte es gebrannt, also steht der Ramsch noch in der Wohnung).
Wohnzimmer: einen gemütlichen Couchplatz, einen zweiten *kurzen* Couchplatz (das ist so\'ne L-Couch, aber der kurze Flügel wär wirklich nur was für Leute die sich beim Schlafen sehr klein zusammenrollen), dann ein weiteres Bett im Wohnzimmer, und noch Bodenplatz für Isomatten (eine kann ich stellen, eine bequeme Thermarest-Matte) für ca. 3-max.4 Personen. Dann ist aber auch SEHR VOLL.

Falls Kjenjo Zeit hat an dem WE, können ja vielleicht auch noch Leute bei ihm nächtigen?

Kirstin, magst du dies an CJ und AJ weitergeben? Ich werd auch nochmal mail schreiben, aber nur an eine kleine Gruppe von Leuten, ich hab nicht so den Nerv das über die Mailingliste zu geben.

*huggles*
Katy
(Wieder zu Hause. Gähn. JETLAG!!!! BAH. 9 Stunden Zeitunterschied sind ÄTZEND.)
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: kjenjo am 2004-03-11, 19:16:30
Sorry

No way! ich bin zu der Zeit in Krefeld und kann daher weder mitmachen noch schlafplätze anbieten. Mist! Schon wieder ein Filktreffen auf das ich will und nicht kann... Das wird zur gewohnheit! Das ist nicht gut!!!! *grummelÄrgerRotSehDurchdreh*

Naja *lach* ich wünsch euch viel spass; Katy etwas Schlaaf und euch allen frohes musizieren!

Kjenjo
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Kirstin am 2004-03-15, 08:24:02
Ich habe am Wochenende den Berlinern von der Hamburger Runde berichtet, leider kann wirklich niemand an dem Wochenende kommen ausser Volker, ich (und Nicholas) - schade!
Ein Trost, die Berliner Filkrunde wäre somit an dem WE auch flach gefallen ;-)
Ihr habt unser Wochenende gerettet! ;D
*hugs*
Kirstin
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Katy am 2004-03-18, 11:27:25
Okay, miteinander. SEUFZ. Ihr werdet mich hassen ... *traurigguck*

Ich habe einen Termin verschwitzt. An just dem Wochenende, an dem ich Euch alle nach HH eingeladen habe. Und zwar einen musikbezogenen Termin mit Ju in Frankfurt. AUTSCH. Ich hatte da zugesagt - und mir das nicht eingetragen.
Nun würde Ju mich zwar nicht schlachten deswegen, aber sie hat ziemlich deutlich gemacht, dass es ihr lieber wär, wenn ich zu ihr komme und HH-Filk verschiebe. Jaul.

Also. Dies ist noch KEINE Absage ... aber ein Versuch den Termin nochmal zu verschieben ... da ich weiss, dass das Wochenende 16. - 18. April nicht ginge wegen Volkers Geburstag, was halten denn die Leute vom 23. - 25. April? Mir tut das vor allem leid wegen Silke, die nun gerade am ersten Aprilwochenende konnte, und Kirstin, die meinte ich hätte das Wochenende gerettet. WAAAAH. Ich bin so ein schlechter Gastgeber ...

OK. Ich werf mich euch jetzt "zum Frass vor" ... können wir da noch was retten? Wenn\'s gar nicht geht, werd ich vermutlich bei Ju absagen müssen ... aber ... argh. *zähneknirsch* ...
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Kirstin am 2004-03-18, 11:34:35
Das letzte April-Wochenende geht bei mir GAR NICHT!
Da bin ich zwar auch in Hamburg, aber veranstalte da mit einer Freundin ein Sandokan-Fantreffen und bin da absolut unabkömmlich 8)
Also das wäre wirklich doppelt blöde, wenn man in der selben Stadt wäre und dann nicht zum Filk-Treffen kommen könnte, das 200 Meter Luftlinie stattfindet - arg  :o

Das WE um den 16. wäre in der Tat auch schlecht, weil ich mich dann auch noch 3-teilen müsste, wo mir 2-teilen schon so schwer fällt ;)

Wäre ja wirklich SCHADE!  :\'(

Was ist das denn für eien Veranstaltung in Frankfurt? *neugier*

Trotzdem liebe Grüße,

Kirstin
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Katy am 2004-03-18, 11:56:34
So wie\'s aussieht hat Silke wohl schon Zug gebucht, in dem Fall würd ich natürlich nicht verschieben.
Ist keine Veranstaltung in Frankfurt, aber Ju wollte was Neues aufziehen in puncto Band und hatte ein paar Leute dazu eingeladen ... tja, und ich hatte zugesagt und das verschwitzt.

Aber hm. Falls Silke jetzt DOCH noch nicht gebucht hat, wär\'s doch eigentlich IDEAL ... two in one Veranstaltung, du könntest doch wirklich auf beides, weil\'s nicht so weit weg ist ... spart Kosten *lach*
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Kirstin am 2004-03-18, 13:37:09
Band? Klingt ja spannend! *neid*  ;)

Nee, also aus dem Alter bin ich raus, dass ich zwei Veranstaltungen an einem Tag/WE besuche...  ;D
Da hat man dann ja auch nichts von, wenn\'s gerade irgendwo gemütlich wird, muss man weg...

Immer noch: der Termin wäre schlecht für mich! Die restlichen Berliner können da übrigens auch nicht, da Jürgen da seine Geburtstagsparty schmeisst!!!

Grüßlis,

Kirstin
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Katy am 2004-03-18, 14:05:29
Mit dir Termine zu machen ist ja noch viel schlimmer als mit mir ...
Ewas frustrierend ist das schon, dass die HH Filkrunde irgendwie immer an Berliner Terminen scheitert ... ich werde mich wohl damit abfinden müssen dass hier oben im Norden einfach nix läuft es sei denn es kommen Leute von überallher, und die zu koordinieren ist echt anstrengend ... Ich denke nächstes Mal setz ich einfach was fest, und wer kann kann, und wer nicht, eben nicht.

Was jetzt wirklich blöd ist, ist, dass Aryana jetzt gerade in Urlaub ist und nix dazu sagen kann. Wenn sie mir jetzt nämlich dann doch an dem ersten Aprilwochenende wieder abspringen würde, würde ich mich etwas ärgern.

Ich lass den Termin jetzt erstmal stehen weil wir sonst ja wohl keinen mehr finden ...
*leicht gefrustet* ... sorry, ich mein\'s nicht böse ...
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Kirstin am 2004-03-18, 14:44:20
Zitat
Mit dir Termine zu machen ist ja noch viel schlimmer als mit mir ... Ewas frustrierend ist das schon, dass die HH Filkrunde irgendwie immer an Berliner Terminen scheitert ...


grummel, was soll das denn jetzt heissen? Also ich habe mir das letzte März WE reserviert, weil es irgendwann hieß, dass das Treffen da wäre... wurde aber verschoben - das erste April WE fand auch gleich meine Zustimmung! Nur weil ich nun nicht an allen April Wochenenden kann, ist es schwer mit mir, das verstehe ich jetzt aber nicht. Bisher hab ich mir noch immer frei genommen wenn in Hamburg (oder sonst wo erreichbar und eingeladen) was los war :(
Und wieso scheitert sie immer an Berliner Terminen ???


Zitat
ich werde mich wohl damit abfinden müssen dass hier oben im Norden einfach nix läuft es sei denn es kommen Leute von überallher, und die zu koordinieren ist echt anstrengend ... Ich denke nächstes Mal setz ich einfach was fest, und wer kann kann, und wer nicht, eben nicht.


In Berlin ist ja auch nicht wirklich viel los... und die wirklich großen und lustigen Filkrunden sind auch immer dann wenn ich die Leute von "überall her" einlade und da ist es immer schwierig alle unter einen Hut zu kriegen...

Das mit dem Festsetzen ist übrigens prima, das habe ich ja im Juli nun auch gemacht. Manchmal lernt man eben was aus vermurksten Geburtstagen...
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Katy am 2004-03-18, 14:52:56
Zitat
Und wieso scheitert sie immer an Berliner Terminen  


Sorry ... *seufz* ... das bezog sich auf die Äusserung "die anderen Berliner können da auch alle nicht" ... meine erste Spontanreaktion (innerlich) war irgendwie "na und??? da kann ich doch nix für, die konnten doch vorher auch nicht ..." ... damit warst eigentlich nicht du gemeint, tut mir leid.

Ich bin halt gerade megagefrustet, dass ich eigentlich an dem Termin nicht mehr kann, weil ich was anderes zugesagt, und das vergessen hatte - weil ich den vorigen (Ende März) Termin rausgeschoben hatte wegen Aryana - weil jetzt in absehbarer Zukunft nix frei ist ... und weil ich nicht weiss was ich jetzt machen soll, weil egal wann ich es mache, irgendwem tret ich immer auf die Füsse, und eigentlich sollte ein Termin der in HH stattfindet, ja auch MIR passen, oder?
Aber ich entschuldige mich nochmal, das ist jetzt mein Frust und nicht deine Schuld ...

Katy
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Katy am 2004-03-21, 14:46:06
Sooooo ... es BLEIBT jetzt bei dem Termin, irgendwie ist das wohl doch die beste Möglichkeit, sonst sehen wir uns bestimmt nicht vor Juni ... *grins*

Also. 2. - 4. April.
Denn können wir ja mal anfangen zu planen.
Silke kommt Samstag nachmittag.

Hugs,
Katy
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Kirstin am 2004-03-22, 12:44:05
Hi Katy,

also ich denke wir kommen schon Freitag abend, wenn das okay ist :-)
Dafür können wir ja dann beim vorbereiten helfen...

Dass die Berliner an dem anderen WE auch nicht können, war auch eher zur Info gedacht (da die Berliner ja dieses Forum fast alle nicht nutzen), denn als ausschlaggebender Punkt für einen Termin, da hab ich nämlich das gleiche gedacht... ;-)

Also wir freuen uns schon auf das WE, wir können ja ne Live-Schaltung mit Ju machen   ;D
Hoffentlich bleibt es bei Aryana dabei! Würd mich freuen sie auch mal wiederzusehen... schön auch Silke so schnell wiederzusehen :-)

Na denn, nen schönen Tag noch, lasst euch nicht wegwehen!

Kirstin
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: kjenjo am 2004-03-22, 15:17:53
Hallo Alle

Also, wie gesagt bin ich grade auf Tour in Österreich und kann nur ganz kurz ins netz. Ich konnte daher die Texte nur überfliegen!

Also später im Aprill Wäre mir recht. ab dem 15. (etwa) bin ich wieder im lande! meind in Hamburg. Aber wie es beim Überfliegen schien ist das auch bei euch alles nicht leicht einen neuen Termin zu finden. Ich weiß nicht, ob ich vorher nochmal ins netz komme, daher ist mit Antworten Meiner seits nicht fest zu rechnen....

Also: 2. Aprill hälfte ist bei mir noch recht leer. Würde mich gerne an Treffen in oder Bei Hamburg beteiligen!!!! Bis die Tage und vil glück bei Terminfindung:

Kjenjo
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Aryana am 2004-03-30, 13:14:18
*argh* Das ist ja schon DIESES Wochenende!!!!
Hilfe, das hab ich jetzt auch total verschwitzt!
Oh Gott, jetzt werd eich gefressen, oder?
Sch...ade auch...ich seh mal zu, was ich machen kann...!!!! Hilfe - bitte, fresst jetzt mich!

ich könnte an den späteren Wochenenden auch!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Nein, das heisst nicht, daß ich GARNICHT kann, ich hatte nur nicht mehr dran gedacht udn jetzt kommt das SEHR plötzlich! Uppsi...
Mal sehen,was Tiga dazu sagt!

*knuddels*

Aryana (<---braucht mal Voltax für\'s Hirn!)
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Katy am 2004-03-30, 13:47:39
Hi Aryana ...

erm. plötzlich? Eigentlich hab ich extra deinetwegen verlegt, da du das ursprüngliche Wochenende ja gerade aus dem Urlaub zurückgekommen bist. *reicht Voltax rüber*

Anyway. Der Termin 2.-4. steht jetzt ... Und nun haben auch schon alle möglichen Leute zugesagt. Es kommen Kirstin + Volker (+ Nicholas?) (Fr.-So.), Alexa (Samstag) mit Shaya + Pug (Samstag), Silke (Sa-So) und Anke (vermutlich nur So).

Jetzt wird nix mehr geändert. Leider seh ich aber auch nicht dass hier in HH so schnell wieder was ist, da ja dann im Mai und Juni schon lauter andere Termine anstehen.

Ich würd mich freuen wenn Du es schaffst zu kommen ... ansonsten kannst du ja einen Termin bei Euch ansetzen, und dann kommen WIR wenn wir Zeit haben *zwinker*

Knuddels,
Katy
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Michael am 2004-03-31, 19:32:21
Hallihallo, ihr alle!

Könntet ihr uns am Samstag eventuell für ein paar Stunden gebrauchen?

Liebe Grüße

Bine und Michael
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Katy am 2004-03-31, 19:54:39
Zitat
Könntet ihr uns am Samstag eventuell für ein paar Stunden gebrauchen?

JAAAA!!! Ja! Ja! *freu* *hüpf* *spring* :)

Wegen Anfahrtsinfo etc. einfach mal mir mailen, ja? :)
Knuddels!
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Aryana am 2004-03-31, 23:13:18
HUHU!
So, geritzt, Tiga udn ich kommen Fr. auf Sa., wir kommen irgendwann am Freitag Abendm Tiga hat lkeider noch Vorlesungen bis um weiss-nicht-wann...(kenn ICH seinen Stundenplan???)

Oki, wir sehen uns!!!!

Danke fürs Voltax! *zwinker*

Aryana (hat dann auch noch\'n paar CDs im gepäck...falls noch wer will...)


Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Silke am 2004-04-05, 14:51:57
Klangkunst

Katy und Kaos und Kinder und Kinders,
Kirstin, Krakeelen und Kuchen und Krach,

Leise und lauter und Leguanleben,
Liebesgeschichten und Leute und Lärm,

Aryana, Alexa und Anke und Andere,
Auflauf und Anrufe, Autos, Ägypten,

Niesen und Nicholas, Neues und Neueres,
Nuckeln und Neinsagen, Namen und Nemo,

Gitarre, Gesang und GeBORGt und Gestreune,
Gerstensaft, Gröhlen, Geheimnisse gar,

Klampfe und Kranke und keinerlei Katzen,
Klönen und Klaafen und Kermit und Kunst,

Unruhe, Um-Sessel-Raufen und U-Bahn,
Umwege, Unsinn und Ulk, Unter\'s-Bett,

Niedlich und nervig und nett und niemüde,
Nextlevel, Nächste-Con und Nächster-Circle,

Schweizer und Saiten und Songs und Salate,
Spitzohren, Stories, Shadowdancer und Sekt,

Treffen und Tolkien, Termine und Tiga,
Töne und Tassen und Tee und Talent...


Danke an Katy und an alle für ein richtig schönes Wochenende!

Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Kirstin am 2004-04-05, 15:15:41
Hätte es schöner nicht ausdrücken können.... ;-)

Auch von mir nochmal *dankesknuddels* für das schöne WE :-)

Alle anderen auch heil wieder angekommen?

Bis bald!

Kirstin
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Aryana am 2004-04-06, 15:30:17
Filkige Filktreffen-Fotos gibt\'s hier:

www.aryana-filk.de (Fotogalerie->Filktreffen Hamburg).

Ich habe erst mal alle Bilder auf eine Page geklatscht, ist vielleicht ein bisschen viel, deswegen braucht das Ding EWIG zum Laden, ich muss da noch mal ran, hab im Moment faulerweise aber keine Lust...*g*

Alles Liebe,

Aryana
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Tarish am 2004-04-07, 20:01:37
Super Silke, das trifft es auf den Kopf!  ;)

Euch allen und insbesondere Katy noch einmal ein ganz dickes Dankeschön für einen wunderschönen Samstag.

Jederzeit gerne wieder!

*Knuddels*

Bine
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Katy am 2004-04-08, 09:42:37
*knuddelt Silke für den tollen Text, und Kirstin, und Aryana, und Sabine* ...
Hoffe Euch gehts allen gut ... ich hab leider die Grippe geerbt und lieg schon seit Di mit Unterbrechung ziemlich flach. Habe gehört, Alexa und Juri hat\'s auch erwischt. Sonst alle ok?

HUGS,
K.
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Kirstin am 2004-04-08, 09:48:14
Oh NEIN! *schlechtes-Gewissen-hab*
Ich dachte ich wäre nicht so ansteckend, weil ich ja schon seit Oktober chronisch mit den Nasenebenhöhlen habe... :-(
Mir gehts aber auch irgenwie nicht so toll, diesmal schlagen mir die Medikamente irgentwie auf den Magen :-(

Übrigens Katy: ihr lauft gerade im Filkradio (mit Wallflowers Wall :-))

Grüßlis und hugs zurück,

K2
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Silke am 2004-04-08, 13:25:30
Nee, Glück gehabt, nichts Grippiges hier!
Vielleicht findet meine Nase ja, Allergie und Krankheit gleichzeitig wäre zuviel!  :D
Also allen gute Besserung!
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Aryana am 2004-04-13, 11:39:57
*schnief*
Mich hatte es auch erwischt, ich war allerdings schnell damit wieder durch - Tiga schnupft und schneuft allerding immer noch und schnarcht mir nachts die Ohren voll. :-)
*Kirstinknuddel* ist doch nicht Deine Schuld, wenn wir alle so ein abgewracktes Immunsystem haben!

Liebe Grüße und gute Besserung an alle, die\'s erwischt hat und die noch damit rumdoktorn!

Aryana
Titel: Re: Filktreffen Hamburg
Beitrag von: Tarish am 2004-04-15, 01:13:41
 Oh je, ihr Armen! - Nein, hier ist alles im grünen Bereich, weder bei Michael und mir noch bei den Kindern hat irgendein Gegrippe um sich gegriffen. Ich hoffe, ihr seid alle wieder auf den Beinen, und falls nicht: Weiterhin gute Besserung und ganz liebe Grüße sowie einen dicken Knuddler

Sabine